Gedanken zum Monat

Liebe Gemeinde,

dass sich Gott mit der Geburt seines Sohnes hautnah auf uns eingelassen hat, ist das Beste, was uns je passieren konnte. Als Mensch unter Menschen wollte er leben. Welch‘ ein Geschenk! Unsere Sehnsucht nach Gottes Nähe, nach Liebe und Glück hat damit eine Erfüllung gefunden.

Ihnen und Ihren Angehörigen wünsche ich ein friedvolles Weihnachtsfest und ein reich gesegnetes Jahr 2019!

Pfarrer Wolfgang Voges