Gottesdienste

Alle Gottesdienste

Dienstag
10.09.2019
23. Woche im Jahreskreis

19:30 Uhr

Ökumenisches Menschenrechtsgebet

Kirche Heilig Kreuz, Alte Sakristei

Ein Gebet für die Opfer von Menschenrechtsverletzungen mit Fürbitten, Schriftlesung und Gesängen. Initiiert von ACAT Deutschland e.V.

Freitag
20.09.2019
24. Woche im Jahreskreis

19:30 Uhr

Taizégottesdienst in der Alten Sakristei

Kirche Heilig Kreuz

Gesänge aus Taizé, eine Lesung aus der Heiligen Schrift, Stille und Gebet

Sonntag
29.09.2019
26. SONNTAG IM JAHRESKREIS

18:00 Uhr

Gottesdienst Spezial

Kirche Heilig Kreuz

Der etwas andere Gottesdienst am Sonntag Abend - abwechselnd gestaltet von verschiedenen Teams.

Dienstag
08.10.2019
27. Woche im Jahreskreis

19:30 Uhr

Ökumenisches Menschenrechtsgebet

Kirche Heilig Kreuz, Alte Sakristei

Ein Gebet für die Opfer von Menschenrechtsverletzungen mit Fürbitten, Schriftlesung und Gesängen. Initiiert von ACAT Deutschland e.V.

Freitag
25.10.2019
29. Woche im Jahreskreis

19:30 Uhr

Taizégottesdienst in der Alten Sakristei

Kirche Heilig Kreuz

Gesänge aus Taizé, eine Lesung aus der Heiligen Schrift, Stille und Gebet

Sonntag
03.11.2019
31. SONNTAG IM JAHRESKREIS

18:00 Uhr

Gottesdienst Spezial

Kirche Heilig Kreuz

Der etwas andere Gottesdienst am Sonntag Abend - abwechselnd gestaltet von verschiedenen Teams.

Dienstag
12.11.2019
32. Woche im Jahreskreis

19:30 Uhr

Ökumenisches Menschenrechtsgebet

Kirche Heilig Kreuz, Alte Sakristei

Ein Gebet für die Opfer von Menschenrechtsverletzungen mit Fürbitten, Schriftlesung und Gesängen. Initiiert von ACAT Deutschland e.V.

Freitag
22.11.2019
33. Woche im Jahreskreis

19:30 Uhr

Nacht der Lichter

Kirche Heilig Kreuz

Gottesdienst im Kerzenschein mit Taizé-Liedern. Die Gesänge werden durch den Projektchor begleitet. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Begegnung in der kreuz.bar. Herzliche Einladung!

Donnerstag
05.12.2019
1. Woche im Advent

06:30 Uhr

Roratemesse

Kirche Heilig Kreuz

Adventliche Eucharistiefeier im Schein der Kerzen am Beginn des Tages. Anschließend gemeinsames Frühstück.

Dienstag
10.12.2019
2. Woche im Advent

19:30 Uhr

Ökumenisches Menschenrechtsgebet

Kirche Heilig Kreuz, Alte Sakristei

Ein Gebet für die Opfer von Menschenrechtsverletzungen mit Fürbitten, Schriftlesung und Gesängen. Initiiert von ACAT Deutschland e.V.

Wochen-Pfarrbrief mit Gottesdiensten

Gottesdienstzeiten im Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul in Hildesheim (Eingang: Hückedahl 10)

  • Heilige Messe: Montag und Donnerstag, 7.00 Uhr
  • Laudes: Montag und Donnerstag, 6.35 Uhr
  • Eucharistische Anbetung: täglich, außer Mittwoch von 17.00-18.00 Uhr
  • Vesper: täglich, außer Mittwoch 18.00 Uhr

Besondere Gottesdienste

Familiengottesdienste

  • einmal im Monat am Sonntag um 10.30 Uhr in der Seminarkirche
  • familiengemäß gestaltete Wort-Gottes- oder Eucharistiefeiern

Die Termine finden Sie in der Gottesdienstliste oder in den Pfarrnachrichten.
Kontakt: Gemeindereferentin Claudia Scholz

Taizégottesdienste

Die Gottesdienste finden 3 bis 4 Mal im Halbjahr um 19.30 Uhr in der Alten Sakristei von Heilig Kreuz statt. Diese Gebetszeit im Kerzenschein ist geprägt von vielen Gesängen aus Taizé, einem kurzen Text aus der Heiligen Schrift, einfachen Fürbitten und einer Zeit der Stille.

Ökumenisches Menschenrechtsgebet

Jeden zweiten Dienstag im Monat um 19.30 Uhr in der Alten Sakristei von Heilig Kreuz. Die Gebetszeiten sind geprägt durch lange Fürbitten für Opfer von Menschenrechtsverletzungen, eine Schriftlesung und Gesänge.

Roratemessen

Eine Eucharistiefeier im Kerzenschein, die gewöhnlich in der Adventszeit stattfindet.

Maiandachten

Die Termine finden Sie in der aktuellen Gottesdienstordnung.

Rosenkranzandachten

Die Termine finden Sie in der aktuellen Gottesdienstordnung.

Kreuzwegandachten

Die Termine finden Sie in der aktuellen Gottesdienstordnung.

Für unsere Gemeinde suchen wir ehrenamtliche Helferinnen oder Helfer für den Küsterdienst zur Vor- und Nachbereitung der hl. Messen. Bitte melden Sie sich im Pfarramt Domhof 9 oder direkt bei Herrn Brönnecke, Tel. 0179-5867060.