Basilikakonzert

Festkonzert

Festkonzert, Blechbläserquintett Magenta Brass, Eintritt: 25,- € / 15,- € (erm.)

Als Magenta Brass haben sich 2013 fünf Studierende auf dem magentafarbenen Boden der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover zu einem Blechbläserquintett vereint.

Seit der Gründung erarbeiteten sich die jungen Musiker ein vielseitiges Repertoire, das von Musik der Renaissance über zahlreiche Klassiker der Blechbläser-Kammermusik bis hin zu zeitgenössischen Kompositionen reicht.

Das Ensemble besuchte Meisterkurse bei führenden Blechbläser-Kammermusikern wie Prof. Uwe Köller, Prof. Wolfgang Gaag und Prof. Andreas M. Hofmeir. 2018 und 2019 wurde Magenta Brass je als eines von fünf Ensembles aus aller Welt zur Academy von Stockholm Chamber Brass nach Schweden eingeladen. 

Neben intensivem Unterricht bei allen Mitgliedern des weltweit renommierten schwedischen Blechbläserquintetts arbeiteten sie dort auch mit dem amerikanischen Komponisten und Posaunisten Mike Svoboda.

Im Zusammenhang dieser Akademie entstand eine Zusammenarbeit mit mehreren jungen Komponisten, deren Werke sie in Deutschland, Dänemark und Schweden (ur)aufführten.

 

Besetzung:

  • Torben Pannen (Trompete)
  • Simon Weymann (Trompete)
  • Matthias Meßmer (Horn)
  • Jonas Kruse (Posaune)
  • Steffen Schulte (Tuba)

Links zum Thema

www.magenta-brass.de

Termin
05.08.2022, 19:30 Uhr
Ort
Basilika St. Godehard, Hildesheim
Godehardsplatz 5
31134 Hildesheim
E-Mail: basilikakonzerte(ät)st-godehard-hildesheim.de
Veranstalter

Basilikakonzerte St. Godehard

Kosten

Eintritt: 25,- € / 15,- € (erm.*)

Nur Abendkasse

 

* Ermäßigung: Schüler und Studierende (Nachweis)