Basilikakonzert

Liederabend

Liederabend, Johanna Winkel (Sopran), Werner Seitzer (Klavier), Eintritt: 5,- € / 10,- € (ermäßigt)

 

Programm: „Das Marienleben" (Op. 27) von Paul Hindemith (1895-1963)

 

Johanna Winkel: http://www.johanna-winkel.com   

 

Werner Seitzer wurde in Ellwangen/J. (Süddtschl.) geboren.

Nach seinem Musik- und Literatur-Studium an den Hochschulen und Universitäten zu Freiburg/Br. und Wien widmete er sich in den anschließenden 45 Berufsjahren vornehmlich dem Musiktheater und der sympho- nischen Musik.

Vorausgegangene Stationen an den Theatern in Ulm, Wiesbaden und Aachen führten 1984 zur Verpflichtung als musikalischer Oberleiter ans Stadttheater Hildesheim, welches für ihn in der Folgezeit - ungeachtet regelmäßiger Dirigiergastspiele in europäischen Metropolen wie München, Warschau, Stockholm, St. Petersburg und Wien - das eindeutige Zentrum seines Einsatzes darstellte.

Als GMD und Operndirektor wirkte er dann ab 2007 ein Jahrzehnt lang wesentlich an der Konzeption und Konsolidierung des durch einen Bühnen-Zusammenschluss neu firmierten „Theaters für Niedersachsen“ mit.

Bei seiner Verabschiedung zu dessen Ehrenmitglied ernannt, kommt seine seither neugewonnene Zeit vor allem der Liebe zur Literatur zugute, zum Kunstlied, zur Kammermusik und zu jeglicher Musik, die „nicht dirigiert zu werden braucht...“

Mit Johanna Winkel, der Sängerin des „Marien-Lebens“, verbindet ihn die erfolgreiche Zusammenarbeit bei zwei Hildesheimer Opern-Produktionen: „Fidelio“ (2014) und „Freichütz“ (2017), in denen ihre außerordentlich intensive Gestaltung der weiblichen Haupt-Partien ‚Leonore‘ und ‚Agathe‘ ganz entscheidend zum Gelingen beitrug.

Links zum Thema

http://www.johanna-winkel.com 

Termin
31.03.2023, 19:30 Uhr
Ort
Basilika St. Godehard, Hildesheim
Godehardsplatz 5
31134 Hildesheim
E-Mail: basilikakonzerte(ät)st-godehard-hildesheim.de
Veranstalter

Basilikakonzerte St. Godehard

Kosten

Eintritt: 10,- € / 5,- € (erm.*)

Nur Abendkasse

* Ermäßigung: Schüler und Studierende (Nachweis)